CDS: Tagebuch der Tastaturhauer b {color:#000000;} i {color:#000000;} u {color:#000000;}

. Danksagung

Anka:
Als erstes muss ich erstmal Silbermond danken, ohne die ich diese 6 bemerkenswerte Personen garnicht kennen gelernt hätte und ohne die wir bestimmt einige Ideen nicht gehabt hätten. Dank geht natürlich auch an das Silbermond Forum an dem wir uns kennen gelernt haben. Dank diesen beiden "pateien" habe ich Personen gefunden, mit den ich rumspaßen kann, einfach lachen, erlich sein, traurig sein kann und die mir auch mal sagen, dass ich etwas falsch sehe. Bei denen ich einfach "Ich" sein kann, die mich in so kurzer Zeit schon so gut einschätzen können und vor allem sind mir meine 6 "Kinder" schon so ans Herzgewachsen! Dann möchte ich "meinen" vier Jungs danken, dafür dass sie mich einfach ertragen: Toby, Sebi, Daniel und Philipp. Letzterer zeigt mir immer wieder, dass es neben dem Internet trotzdem noch ein Leben gibt. Danken möchte ich natürlich auch meinen Eltern, ohne die es mich ja garnit geben würde ^^. Ausserdem möchte ich hier noch vor allem der Musik danken, die mich immer wieder inspiriert und ohne die ich nicht Leben möchte, genauso wie meinem MP3Player, der leider langsam den Geist aufgibt. Nicht zu vergessen meinen PC zu danken, dass er nur dann abstürzt, wenn ich gerade weder an einer FF noch an der HP schreibe.
Das wars von mir, ihr seid dran
Eure Anka





Evi: zuerst danke ich natürlich „meinen“ Mädels, Anja, Ann-Katrin, Anka, Maren, Maike und Jule. Ohne euch würde diese schöne wg jetzt nicht existieren und wir hätte sicher nicht halb so viel spaß beim schreiben, diskutieren und lachen über unsere durch die fantasie entstandenen hirngespinste in form von ff´s. hel. dann noch spezieller dank an anka die sich so hingebungsvoll um die page kümmert und immer ein offenes ohr für vorschläge diesbezüglich hat oder auch in jeder anderer hinsicht. (danke fürs immer dasein). Danke an meinen deutschlehrer, für die „tolle“ note in meinem letzten aufsatz. Ich werde trotzdem weiter schreiben und meine schachtelsätze beibehalten. Denn das bin ich. Miss Schachtelsatz.

zuletzt und bitte haltet mich nicht für zu selbstsüchtig, danke ich dem der mich zum schreiben gebracht hat. Wer das ist wollt ihr wissen. Nun ich denke das war ich selbst. (also Evi danke das du eines Tages damit angefangen hast ^^)




Anja: so danke sagen, wo fang ich da nur an? also als erstes ein gigantomanisch dickes danke an Silbermond. wenn es diese band nicht geben würde wäre ich nicht im forum gelandet, wenn ich nicht im forum gelandet wär wär ich nicht im fanfiction thread gelandet und nie ein scheiberling geworden. danke also auch an das silbermond forum^^ so danke an MTV dass ich zufällig reingeschaltet hab als "meer sein" kam und wieder voll im wahn war und stärker als je zuvor so danke an meine omi dass sie mir laut gedacht gekauft hat so ich könnt weiter ausschreiten aber ich mach mal lieber weiter. auch ein gigantomanisches danke an Green Day, dafür das es euch gibt , ich euch als lieblingsband entdecken konnte, ihr mich seit fast 3 jahren nun in meinem leben begleitet, ich erst durch euch meine liebe zur musik wieder entdeckt habe und durch euch teilweise geworden bin wer ich nun einmal einfach bin. danke an die musik im allgemeinem so danke an alle meine freunde und verwandte für einfach alles. für höhen und tiefen, dadurch dass ihr mich geprägt (geräte sag ich nur muhahaha)und ertragen habt für so unendlich viel das der ausdruck unendlich viel erstmal reichen muss (das alles gilt besonderst für beccy, fünf jahre ist ne lange zeit und wir haben schon so viel erlebt und wenn alle nicht wussten was war, du hast es immer gewusst und warst einfach da. danke dafür und für so viel mehr dass das jetzt alles zu lang wird xD)

So wer denkt ich wäre banal und gemein und würde meine schreiberlinge vergessen dem sag ich, dass das beste zum schluss kommt

danke! so ein superkalifragilistischexpialligetisches danke wie ihr es euch nur vorstellen könnt! ihr seit so viel für mich! ihr bedeutet mir so unglaublich viel das is echt unbeschreiblich! ihr seit so nett und helft bei verückten komplexen und habt so viel talent und hach ich bin ganz hin und weg von euch xD meine beybeys anka, ann-katrin, maike, maren,evi und jule. ohne euch würde mir gewaltig was in meinem leben fehlen und ich bin so unglaublich froh und überwältigt euch gefunden zu haben (reiß dich zusammen du sentimentaler schokopudding xD) ich weiß gar nicht was ich noch alles sagen soll um mich auszudrücken (oder es zumindest zu versuchen ) also hegggggggggdl und will euch auch nie verlieren.

großes knudelmuddel von mir an euch




Jule: Als allererstes Danke ich meiner „kleinen“ Schwester Evelyn, die es durch Dauerbeschallung mit Simo Songs und natürlich auch durch ihre wunderbaren FF`s geschafft hat mich von Silbermond zu überzeugen. *Knuddel* Und ich kann euch sagen das war harte Arbeit. Aber die hat sich gelohnt. Da sie mir außerdem den Weg zum Forum wies, hatte ich so die Möglichkeit diese wunderbaren Mädels (Anja, Anka, Maren, Maike und Ann – Katrin, nicht zu vergessen Evi – aber die kenne ich ja schon länger *g* ;-)) kennen zu lernen. Euch danke ich auch. Ich finde es toll das sich so unterschiedliche Charaktere durch eine oder besser gesagt zwei gemeinsame Leidenschaften verbinden lassen. Die rede ist hier von der Musik und dem Schreiben. Um es mal in einer etwas umgewandelten Form mit einem Zitat aus Goethes „Faust“ zu sagen: „Bei euch bin ich Mensch, bei euch kann ich´s sein.“ Dann danke ich natürlich den vier Monden ohne die, die Sache ja gar nicht in gang gekommen wäre und ohne die diese kleine Gemeinschaft jetzt wahrscheinlich gar nicht existieren würde. Außerdem danke ich meinen Eltern, die es schon ne ganze Weile mit mir aushalten mussten und es hoffentlich auch noch ein bisschen tun werden. ^^ Des Weiteren danke ich meinem Lieblingskuli der mich bisher noch nie im Stich lies und meinem Block, auf dem ich immer ein freies Plätzchen finde um meine verrückten Ideen aufzuschreiben *g* Dann danke ich noch mal meinem Zwilli, der sich die Auswüchse meiner kranken Fantasie meistens zuerst anhören muss und der Musik, die mir immer als Inspirationsquelle zur Verfügung steht. Und zu guter Letzt danke ich den DVB, da mir neuerdings bei längeren Bahnfahrten immer wieder gute Ideen für meine FF`s kommen. ^^ Wenn ihr jetzt auch pünktlich an der Haltestelle stehen würdet, wäre ich ein überglücklicher Mensch. ^^

In diesem Sinne liebe Schreiberlinge. Ich möchte euch nie mehr missen müssen.

 

 

Maike: Als erstes möchte ich Silbermond danken: Das ihr die Fähigkeit habt, Menschen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern und die Sorgen für kurze Zeit zu "vergessen"! Das ihr mit euren Texten genau das ausdrückt, was andere gerade fühlen! Das ihr einfach das seid, was ihr seid.....
Ich danke also auch dem City Park in Flensburg, der diesen gelben Din A5 Zettel hatte mit Terminen, wo mir Silbermond entgegensprang und ich so darauf aufmerksam wurde, dass sie hier ein Konzert geben (das ist jetzt 3 Jahre her)
Als nächstes möchte ich dann den Menschen danken, die ich durch Silbermond kennengelernt habe! Maren, ich hab dich so unendlich lieb gewonnen! Ich bin so froh, dass ich dich kennengelernt habe! Ich wüsste gar nicht mehr, was ich ohne dich machen sollte! Ich freu mich so auf den 1.9., das wird unser Tag!
Danke für alles!!!
Die anderen Mitglieder des CdS: Danke, dass es euch gibt!!!! Hab euch lieb!
Lisa (Kiffermonchichi), ich freu mich so sehr auf Pfingsten! Endlich können wir mal Live rumspinnen Irgendwie bist du sowas wie meine Seelenverwandte ("Das die blöde Kuh auch alles schon erlebt hat" und ich wüsste absolut nicht, was ich machen würde, wenn ich dich nicht hätte: Ich weiß, dass ich nerve wegen der Mail ("Ich sag euch, es kommt nix mehr" und wegen einigem anderen, aber es wird schon Danke für alles!!!! Hab dich lieb und will dich nicht mehr missen!
Gabi, danke für alles!!! Ich weiß nicht wieso, aber ich vertraue dir 100%ig und kann mit dir über alles reden (und das soll was heißen)! Danke für deine Kommentare, Tränen und das du dich von Stories so mitreißen lässt!!! Hab dich lieb
Auch an alle anderen ein riesen Dankeschön! (Auch an alle in meinem Umfeld, die das wahrscheinlich nie lesen werden, dennoch: Danke)!
Als letztes möchte ich unbedingt noch der Kreativität und Fantasie danken! Dafür, dass es sie gibt! Was wäre man ohne Fantasie? Es gibt einem die Chance auszudrücken, was man denkt und fühlt! Es gibt viel zu wenige die ihrer Kreativität freien Lauf lassen, aber an dieser Stelle ein Appell: SCHREIBT AUF WAS IHR FÜHLT, ES HILFT EUCH!!!!

.Home
.Vorwort
.Schreiber
.Danksagung
.Links
.Gästebuch
.Kontakt
.Abonnieren


Gratis bloggen bei
myblog.de